Abschied von Sabine Ahrens

31.07.2021

Nach 8 Jahren als Koordinatorin, beim Hospizverein Loxstedt e.V., verabschiedet sich Sabine Ahrens in den wohlverdienten Ruhestand. Sabine hat ihre Arbeit geliebt, es war ihr Traumjob, aber nun kann sie mit einem guten Gefühl in Rente gehen.

 

Der Abschied wurde an 2 Tagen, jeweils in einem kleinem Rahmen, im Hospizbüro gefeiert. Die Ehrenamtlichen Sterbebegleiter haben mit einem Glas Sekt auf ihr Wohl angestoßen. An ihrem letztem Arbeitstag verabschiedete sich der Vorstand von Sabine und bedankte sich noch mal für die großartige Arbeit.

 

Vielen Dank für alles was Du für den Verein getan hast Sabine, genieß nun Deine Zeit in einem anderen Rhythmus.

Neue Koordinatorin Iris Voigt stellt sich vor

 

 

01.07.2021

Heute wurde die neue Koordinatorin, Iris Voigt, herzlichst vom Vorstand begrüßt und wünscht ihr viel Spaß bei ihrer neuen Aufgabe. In den nächsten 4 Wochen werden Iris (links) und Sabine (rechts) zusammen arbeiten bis Sabine dann am 31.7.21 ihren Ruhestand antritt.

 

 

 

Mein Name ist Iris Voigt, 38 Jahre alt

Ich bin gelernte Krankenschwester und Palliativfachkraft. In den letzten 12 Jahren habe ich in der ambulanten Palliativversorgung gearbeitet. Hier habe ich viel Erfahrung gesammelt, die ich nun in meine Arbeit beim Hospizverein, einbringen kann. Palliativ- und Hospizarbeit kann man nicht trennen, deshalb freue ich mich jetzt auf meine Aufgabe und die Zeit beim Hospizverein Loxstedt e.V.